Samstag, 31. Mai 2008

Maschenmarkierer / Stitch Markers

Für meine Tuchstrickerei brauche ich jede Menge Maschenmarkierer. Ich hatte mir auf die Schnelle welche aus Draht und Holzperlen gebastelt. Der Draht hat sich aber ständig im Garn verhakt, das geht auf Dauer gar nicht. Also habe ich mir heute 'richtige' Marker gefertigt. Sie bestehen aus Perlon-Schnur, Kunststoffperlen und Quetschperlen. Ich finde, sie sind ganz hübsch geworden. Ich habe heute früh gleich noch eine Perlenbestellung bei Sayila aufgegeben. Demnächst gibt es dann hier meine ersten Marker aus Glasperlen zu sehen.




Quelle: Eigene Idee


Quelle: Eigene Idee

Quelle: Eigene Idee

I need loads of stitch markers for my lace knitting. Therefore I made some out of wire and wooden beads. They almost made me crazy because the wire always got stuck in the yarn. So I decided to make 'real' stitch markers. They're made of Nylon cord, acrylic beads and crimp beads. I think they look nice. I ordered some beads at Sayila's this morning. So hopefully you'll be able to see my first glass beaded stitch markers soon.

Freitag, 30. Mai 2008

Heute kommt Clue 4 vom Slow Bee Mystery. Ich bin schon ganz hibbelig. Bei 'Rose' habe ich Chart C inzwischen zur Hälfte durch. Das Tuch wird riesig. Durch die vielen Rapport-Wiederholungen ist das Stricken aber ganz entspannt.

Sonntag, 25. Mai 2008

Neuerwerbungen

Ja, ich weiß, ich habe einen Knall. Nachdem ich jetzt mit dem Tücherstricken angefangen habe, brauche ich natürlich auch eine gewisse Auswahl an Garnen...



Von Anke von der SKL konnte ich diese beiden Schätzchen erwerben:



Links 'Rosenrot' von der Wollmeise, rechts 100% Cashmere von Jojoland



Dann habe ich noch bei TolleWolle bestellt:


Links 'Rosa Barbie' von handpaintedyarn, rechts 'Prized' von 100purewool



Samstag, 24. Mai 2008

Slow Bee Mystery

Hinweis 3 ist fertig. Ich stricke Variante 2, da ich ohnehin keine Perlen verwende. Gefällt mir gut bis jetzt. Nun kümmere ich mich wieder um 'Rose' und freue mich schon auf Hinweis Nr. 4.


'Slow Bee Mystery Shawl'

Quelle


Quelle

Clue 3 is done. I chose Design 2 because I don't use any beads. Looks nice so far. Back to 'Rose' again now. I'm really looking forward to Clue 4.

Freitag, 23. Mai 2008

Rose Trellis Shawl

Chart B ist eben fertig geworden. Bis jetzt habe ich noch immer keine Lifeline gesetzt. Ob das riskant ist? Jedenfalls stricke ich jetzt mal eben Clue 3 vom Slow-Bee-Mystery. Dann geht es mit Rose weiter.

'Rose Trellis Shawl'

Quelle

Chart B of Rose Trellis Shawl is done. Still didn't place a lifeline. Might be a bit risky. I'm on my way to knit Clue 3 of Slow-Bee-Mystery now. After that one is done, I'll be going on with Rose.

Dienstag, 20. Mai 2008

Im Tücherwahn...

...bin ich im Moment. Nach der Enttäuschung beim Mystery Lace habe ich jetzt zwei Tücher auf den Nadeln. Einmal das Faroeser Tuch vom 'Slow-Bee-Mystery' und seit Sonntag noch 'Rose Trellis Shawl'. Das Tuch musste ich anfangen, nachdem ich Clue 2 vom Slow-Bee noch am selben Abend gestrickt hatte. Ich kann doch jetzt nicht eine ganze Woche aufs Weiterstricken warten!



Das Slow-Bee-Tuch stricke ich aus ungefärbter Merino Lace von Monis Klabauterwolle. Im Original werden jede Menge Perlen mit eingestrickt, die lasse ich aber weg. Ich mag keine Perlen. Ob ich den fertigen Schal noch einfärbe weiß ich nicht.

Quelle

Rose Trellis Shawl stricke ich mit Uru Lace in 'Olive'. Gefällt mir total gut.

'Rose Trellis Shawl'

Quelle

Natürlich musste ich mir auch gleich noch einen kleinen Vorrat an Lace Garnen zulegen. Schließlich habe ich mich noch für zwei KALs angemeldet *lol*. Die Lieferung von Jürgen Weidner ist heute schon angekommen.

Links im Bild 'Pearl', rechts 'Pink Frost'.

Quelle: Malabrigo Lace Baby Merino 'Pearl' / 'Pink Frost'

Fan-Schal



Die Fußball-EM kann kommen. Zumindest für meine jüngere Tochter. Da ich es meinen Kindern nicht zumuten möchte bei 26 Grad mit Wollsocken herumzulaufen, habe ich die Regia Nation Color kurzerhand zu einem luftigen Schal verarbeitet. Garnverbrauch knapp 100g, gestrickt mit 5er Nadeln und 51 Maschen. Muster ist, wie bei meinem Resteschal, das Zackenmuster aus Martin Storey's 'Stricken für starke Frauen'.


Der Italien-Schal für meine ältere Tochter ist schon auf den Nadeln, wird also auch noch rechtzeitig fertig.




'Fan-Schal Deutschland'


Quelle: 'Stricken für starke Frauen' / Martin Storey / Weltbild
gestrickt aus Regia Nation Color
'Fan-Schal Italia'

Quelle: 'Stricken für starke Frauen' / Martin Storey / Weltbild

gestrickt aus Regia Nation Color

Freitag, 9. Mai 2008

Im Moment komme ich zu gar nichts. Naja, jedenfalls fast. Ein paar Frühchenmützen und Socken sind diese Woche fertig geworden. Muss nur noch die Fäden vernähen. Die Ribbelmustersocken sind (trotz Geburtstagstermin) noch nicht fertig. Mal sehen, wie es am Wochenende aussieht. Bei dem Traumwetter werde ich aber vermutlich eher im Garten buddeln, als zu stricken...

Sonntag, 4. Mai 2008

Mützenparade


Meine ersten Frühchen-Mützchen sind fertig. Alle gestrickt aus 4-fädiger Sockenwolle (75% Wolle/ 25% PA) mit Nadel 2,5.


'Frühchenmütze'



Quelle


'Offene Mützchen/Regenwürmer'

Quelle: Regenwürmer/Offene Mützchen