Sonntag, 13. April 2014

Buchbinderwerkstatt

In den vergangenen zwei Tagen stand mal wieder Hohebuch auf dem Plan. 


Zur Abwechslung mal "in Familie", sprich mit Tochterkind.
Diesmal war Buchbinden bei Peter Baumgartner angesagt. 

Nach der Ankunft am späten Freitag Nachmittag und dem Abendessen haben wir Kleisterpapiere für die Bucheinbände gestaltet 



und ein erstes Heftchen gemacht.


Am Samstag ging es weiter mit dem Erlernen der Japanischen Bindung.




Nach der Mittagspause haben wir ein Fotoalbum gestaltet






 und zum Abschluss noch ein kleines Büchlein in Schmetterlingsbindung gefertigt. 




Hier noch einmal die gesammelten Werke vom Tochterkind


und meine